Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service
2800 Anmeldungen, 500 Einzelveranstaltungen, 100 Referenten · Bischof Anba Damian zu Gast

Festival für Geist, Körper und Seele

Über 500 Einzelveranstaltungen stehen auf dem Programm des Gemeinde-Ferien-Festivals „Spring“. Es findet in der kommenden Woche bereits zum fünften Mal in Willingen statt. mehrKostenpflichtiger Inhalt

KommentareKommentar

Der ehemalige Lampenladen am Markt steht seit vielen Jahren leer. Die Schaufenster sind verhängt, ein Bauzaun sichert das zum Teil vom Einsturz bedrohte Fachwerkhaus. Investor will Fachwerkhaus durch Neubau ersetzen · Denkmalschutz hat Abriss noch nicht genehmigt

Wohnhaus statt leerem Lampenladen

Seit vielen Jahren steht der ehemalige Lampenladen am Markt leer. Ein Investor plant nun einen Neubau, doch noch ist unklar, ob das 274 Jahre alte Fachwerkhaus abgerissen werden darf. mehrKostenpflichtiger Inhalt

KommentareKommentar

Kantor Bernd Wahl lädt ab 3. Mai wieder zur beliebten Konzertreihe „Musik zur Marktzeit“ in die Nikolaikirche ein. „Musik zur Marktzeit“: Kantor Bernd Wahl startet am 3. Mai in die 15. Spielzeit

Konzert mit finnischen Gästen

Mit Orgelwerken von Johann Sebastian Bach beginnt am 3. Mai wieder die beliebte Reihe „Musik zur Marktzeit“. Kantor Bernd Wahl lädt bis zum 13. Dezember zu insgesamt 31 Konzerten ein. mehr

KommentareKommentar

Stadtbildprägend, aber wegen maroder Wurzeln vom Umsturz bedroht: die Trauerweide am Stadtpark. Solitärbaum am Stadtpark soll gefällt werden · Regelmäßige Kronen- und Stammkontrolle

Weide steht bald nicht mehr

Die Trauerweide auf der Verkehrsinsel am Stadtpark wird gefällt. Die Wurzeln sind marode, der Baum droht umzufallen, so ein Gutachter mehr

KommentareKommentar

Den beiden ausgezeichneten hessischen Polizistinnen Marion Pollack (Mitte) und Yvonne Ruch (2. v. r.) gratulierten Ralf Flohr, Polizeisportbeauftragter des Polizeipräsidiums Nordhessen, Jenny Feist, Polizeisportbeauftragte des Landes Hessen, und Frank Ebert, Koordinator der Sportfördergruppen Hessen (v. r.). Hohe Auszeichnung für Marion Pollack von Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg

Sportlich erfolgreich und fair

Essen/Korbach/Willingen. Bei der deutschen Polizeisportlerehrung in der Zeche Zollverein in Essen wurden Polizeibeamte aus ganz Deutschland für herausragende sportliche Leistungen geehrt. Unter den Geehrten war auch eine Sportlerin von der Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg: Polizeioberkommissarin Marion Pollack. mehr

KommentareKommentar

Die Funde in der Korbacher Spalte geben Aufschluss über das Leben auf der Erde vor 250 Millionen Jahren. Wieder Führungen an der Korbacher Spalten · Dem Procynosuchus auf der Spur

„Fenster zur Urzeit“ geöffnet

Wer einen Blick in die Urzeit werfen möchte, der findet in der Kreisstadt die richtige Adresse. An der Korbacher Spalte beginnen am Osterwochenende wieder Führungen. mehr

KommentareKommentar

Lehrreiches und Lustiges bei Jahreshauptversammlung der Waldecker Landsenioren

Auf Holzross und Drahtesel

Die Waldecker Landsenioren blickten auf das vergangene Jahr zurück und schmiedeten Pläne für das neue. Auch Mobilität im Alter war Thema. mehr

KommentareKommentar

Mit Musik und Sport Grenzen überwinden: Mitstreiter der Hamburger Initiative „Crossover“ besuchten im November 2011 im Rahmen der Präventionsarbeit die Louis-Peter-Schule. Weniger jugendliche Tatverdächtige · Präventionswoche vom 10. bis 15. November

Prävention zeigt Wirkung

„Gucken statt ducken“: Unter diesem Leitmotiv stehen seit mehr als zehn Jahren vielfältige Aktionen und Projekte zur Vorbeugung gegen Sucht und Gewalt. Die kommunale Präventionsarbeit kann Erfolge vorweisen: Die Zahl jugendlicher Tatverdächtiger nimmt stetig ab. mehr

KommentareKommentar

25. Frühjahrskonzert des Spielmanns- und Musikzugs Adorf

500 Zuschauer rufen nach Zugaben

Im Frühjahr gibt‘s was auf die Ohren – und das seit einem Vierteljahrhundert: Der Spielmanns- und Musikzug Adorf hat am Samstag bei seinem 25. Frühjahrskonzert das Publikum von den Stühlen gerissen – mal wieder. mehr

KommentareKommentar

Besucherbergwerk in Goldhausen eröffnet die Saison

Goldene Spuren ins Mittelalter

Glück auf: Die Saison am Besucherbergwerk in Goldhausen ist eröffnet. Bis Oktober können Gruppen und Einzelpersonen den Stollen im Eisenberg besichtigen. mehr

KommentareKommentar

„Aktive Bürger“ und Buchhandlung Schreiber wecken Leselust der Sprachpatenkinder

Kinder freuen sich über Bücher

Bescherung für die Kinder des Sprachpatenprogramms: Erst beschenkten die „Aktiven Bürger“ die Kinder mit Büchern, dann legte die Buchhandlung Schreiber mit Gutscheinen nach. mehr

KommentareKommentar

Stadtverordnete ebnen Weg für Conti-Logistikhalle · Keine Zuschüsse für Kreisel-Bau

Günstig ins Gewerbegebiet

Weil es keine Landesmittel für den Bau eines Kreisverkehrs gibt, diskutieren die Stadtverordneten neu über die günstigste Anbindung des Gewerbegebiets Raiffeisenstraße. mehr

KommentareKommentar

1 2 3 4 ... 375

Anzeige

Anzeige
Der Frühling ist da

Pünktlich zur Umstellung auf Sommerzeit ist der Frühling in Waldeck-Frankenberg eingezogen. Worauf haben Sie sich besonders gefreut?

Anzeige

Buntes

Mehr Tote

Überlebende von Fährunglück kritisieren Kapitän

Foto: Überlebende des Fährunglücks in Südkorea erklärten, es hätten mehr Passagiere gerettet werden können, wenn das Schiff früher evakuiert worden wäre.

Bislang konnten Taucher niemanden aus dem Rumpf der gekenterten Fähre bergen. Fast 300 Menschen, unter ihnen viele Schüler, werden vermisst. Die Zahl der Toten steigt weiter. mehr

KommentareKommentar/e