Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Frankenberg

Die Auszubildenden von sechs Unternehmen sowie Mitarbeiter der THM, der Arbeitsagentur und des BFHI stellten sich vor. "Ausbildung live erleben"

Auf dem Weg in das Berufsleben

Kurz vor dem Ende ihrer Schulzeit heißt es für viele Schüler, sich Gedanken über die Zukunft zu machen. Doch dies gestaltet sich oft schwierig, haben sie doch kaum Anhaltspunkte, was sie in welchem Beruf erwartet. mehr

KommentareKommentar



Anzeige

Burgwald / Kellerwald

Die Zisterzienser bauten hohe Kirchen, damit große Fenster den Raum erleuchten – und ebenso sollten die Menschen darin erleuchtet werden, erfuhren die Besucher des Hochamtes, das Zisterziensermönche aus Marienstatt und Nimmrod am Samstag in Haina feierten.  Foto: Andrea Pauly Zisterzienser feiern Hochamt in der Klosterkirche

Zurück zu den Wurzeln

Es war das zweite Mal in fast einem halben Jahrtausend, dass Mönche des Zisterzienser-Ordens in der Klosterkirche eine Messe gefeiert haben - jenes Ordens, der das Kloster vor 800 Jahren gründete. Und obwohl Tradition für die Ordensbrüder eine wichtige Rolle spielt, forderte Abt Andreas Range aus Marienstatt in aller Deutlichkeit eine Reform der Kirche. mehr

KommentareKommentar



Oberes Edertal

Sechs Mitglieder der britischen Adelsfamilie Mountbatten besuchen in Battenberg

Visite bei den hessischen Namensgebern

Nach 56 Jahren bekam die Bergstadt Battenberg wieder Besuch vom britischen Hochadel: Gleich sechs Mitglieder der Familie Mountbatten gaben sich am Samstag die Ehre. mehr

KommentareKommentar



Landratswahl

Die Waldecker-Frankenberger stimmen am Sonntag, 5. Juli, darüber ab, wer künftig als Landrat an der Kreisspitze steht. Karl-Friedrich Frese (CDU) tritt gegen den Amtsinhaber Dr. Reinhard Kubat (SPD) an. – Gehen Sie zur Wahl?

Anzeige

Buntes

Hamburg

Speicherstadt zum Weltkulturerbe ernannt

Die Unesco hat die Hamburger Speicherstadt und das Kontorhausviertel zum Weltkulturerbe ernannt. Das Welterbe-Komitee der Vereinten Nationen beschloss die Aufnahme am Sonntag bei seiner Sitzung in Bonn. mehr

KommentareKommentar/e