Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service
schließen
Steuertrick mit Immobilien des Landkreises: Akteneinsichtsausschuss auf der Zielgeraden

„Fürstliche Entlohnung für eine Stunde“Kostenpflichtiger Inhalt

schließen
Jens Becker bewirbt sich in Niedenstein

Mengeringhäuser will Bürgermeister werden

schließen
Bad Wildungen: WACH-Netzwerk bietet Hilfe in besonderen Lebenssituationen an

Keine Angst vor Pflege, Alter und DemenzKostenpflichtiger Inhalt

schließen
Neuer Fachdienstleiter für Soziale Angelegenheiten

Kreis schafft Schnittstelle für Flüchtlingsarbeit

schließen
DRK-Haus in Gemünden

Es war einmal ein Leerstand...

Anzeige

Blaulicht

54-jähriger Flugschüler leicht verletzt

Mit Gleitschirm aufs Dach

Ein 54 Jahre alter Flugschüler hat sich am Montag bei einer Bruchlandung mit einem Gleitschirm leichte Verletzungen zugezogen. mehr

KommentareKommentar



Waldeck

Mit großer Freude präsentiert Helmut Walter, Vorsitzender des Fördervereins Kloster Flechtdorf, das neue Trauzimmer mit historischem Mauerwerk und Eichenholzdielen. Am 15. Mai gibt es dort die erste standesamtliche Hochzeit.Fotos: Kleine Neues Trauzimmer in Flechtdorf

Hochzeiten im Kloster

Eine Pflanzenbörse lockte Hunderte Besucher ins Kloster Flechtdorf. Erstmals gab es dort auch Einblick ins neue Trauzimmer. mehr

KommentareKommentar



Frankenberg

Ganz anders als daheim: 20 Schüler aus der türkischen Metropole Istanbul sind derzeit zu Besuch in Frankenberg und erleben das gemächliche Leben einer deutschen Kleinstadt. Türkische Gäste in Frankenberg

Von der Mega-Metropole ins Land-Idyll

Die Unterschiede könnten größer kaum sein: Rund 14 Millionen Menschen leben im Großraum Istanbul, knapp 18000 sind es in Frankenberg. Und doch sind 20 türkische Schüler, die die Ederstadt für eine Woche besuchen, fasziniert von dem Altstadt-Idyll. mehr

KommentareKommentar



Anzeige

Landkreis

Ein Zentner Akten muss der Sonderausschuss des Kreistags bewerten.Archivfoto: Benseler Steuertrick mit Immobilien des Landkreises: Akteneinsichtsausschuss auf der Zielgeraden

„Fürstliche Entlohnung für eine Stunde“

Ex-Landrat Helmut Eichenlaub hatte 2003 ein Steuersparmodell mit öffentlichen Immobilien installiert. Risiken soll er dem Parlament verschwiegen haben. Gab es am Ende persönliche Vorteile dafür? mehrKostenpflichtiger Inhalt

KommentareKommentar



Lokalsport

Huch, was war das denn? Natalie Padtberg (Twistetal) lässt die Hainzellerin Kathrin Janisch irgendwie verblüfft hinter sich.
 Foto: Spitzkopf Handballerinnen der HSG Twistetal verlieren am Tag nach ihrem überzeugenden Sieg das Bleiberecht

Landesliga-Abstieg auf der Couch

Haushoch gewonnen, aber es hat nicht gereicht: Die Handballerinnen der HSG Twistetal müssen als Vorletzter der Tabelle aus der Landesliga absteigen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

KommentareKommentar




Mobiles Kino in der Hansestadt

Korbachs Kinosäle sind seit Sommer 2013 dicht - doch die Hansestadt will 2015 trotzdem Kinofreunde locken. Wie finden Sie die Idee des mobilen Erlebniskinos?

Anzeige

Buntes

Erdbeben-Katastrophe in Nepal

Behörden bestätigen Tod einer Deutschen

Foto: Noch immer wird nach Überlebenden und Opfern gesucht.

Die Zahl der Toten nach dem Erdbeben in Nepal steigt immer weiter. Mehr als 7600 sind es schon - darunter jetzt auch offiziell zwei Deutsche. Weitere Deutsche werden im Trekking-Dorf Langtang vermisst, wo riesige Erdrutsche abgingen. mehr

KommentareKommentar/e